Diesel-Fahrverbote: Erste Kontrollen starten

Veröffentlicht am

Die Hamburger Polizei will ab heute kontrollieren, ob die am Donnerstag vergangener Woche eingeführten Diesel-Durchfahrtsbeschränkungen in Altonaeingehalten werden. Bei den ersten Einsätzen der Beamten an Stresemannstraße und Max-Brauer-Allee sollen bei möglichen Verstößen aber noch keine Bußgelder fällig werden. Die Hamburger müssten zunächst einmal Zeit bekommen, sich an das neue Verbot zu gewöhnen, meint Karsten Wegge von […]

Bis Jahresende? B 83 ab Freitag gesperrt

Veröffentlicht am

Wegen möglicher Felsabstürze ist die Verbindungsstraße B 83 im Landkreis Holzminden ab Freitag voraussichtlich für mehrere Monate gesperrt. Die Bundesstraße 83 gilt als eine Hauptverkehrsader im Weserbergland. Ab Freitag ist es damit für mehrere Monate vorbei: Wegen möglicher Felsabstürze wird die im Wesertal gelegene Verbindungsstraße nach Angaben der Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr frühestens zum Jahresende wieder freigegeben […]

Breitbandausbau im Landkreis Harburg

Veröffentlicht am

Kooperationsvereinbarung mit der EWE TEL GmbH zum Netzbetrieb ist unterzeichnet – Die Kreisverwaltung und die Kommunen der Breitbandkooperation informieren zum bisherigen Verfahren und den weiteren Schritten für den Breitbandausbau Hochgeschwindigkeitsinternet für den gesamten Landkreis: Die Kreisverwaltung arbeitet seit einiger Zeit in Kooperation mit 25 Gemeinden intensiv daran, die weißen Flecken im Kreisgebiet zu schließen, die […]

G20-Ausschuss: Selbstkritik von Behörden

Veröffentlicht am

Bei den Krawallen während des G20-Gipfels im Juli 2017 hatten die Sicherheitsbehörden in Hamburg-Altona kurzfristig die Kontrolle über die Lage verloren. Das räumten Polizei und Innenbehörde in der Sitzung des G20-Sonderausschusses am Donnerstag ein. Brennende Autos, zersplitternde Scheiben und ein randalierender Mob am 7. Juli an der Elbchaussee – diese Situation konnte damals nicht schnell genug unter […]